Jump to Navigation

Boris Hillen

Agfa Leverkusen

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Informationen: , 19.99 €

Verlag: S. Fischer

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Kishone Kumar ist ein mäßig erfolgreicher Fotograf in einer indischen Provinzstadt. Seine Auftraggeber verlangen seit Neuestem Farbabzüge. Also macht er sich zusammen mit seinem Freund Amitabh, einem begnadeten Motorradexperten und -schrauber, auf den Weg nach Deutschland. Dort hofft er, auch die geheimnisvolle amerikanische Journalistin Joan wiederzusehen. Boris Hillen erzählt die abenteuerliche Reise seiner zwei indischen Helden auf Motorrädern durch Afghanistan und die Türkei in die deutsche Provinz und schließlich ins Berlin des Jahres 1977. Selbstverständlich bleiben auf einer solchen Tour kleinere und größere Katastrophen nicht aus, die Hillen in kräftigen Farben ausmalt. Offenbar reichte dieser eine Erzählstrang für die Fabulierlust des Autors, Jahrgang 1968, nicht aus, weshalb er eine zweite Abenteuergeschichte eingewoben hat. Denn 30 Jahre später reist die Tochter jener Joan auch auf einem Motorrad nach Indien, um ihren Vater zu finden, den sie in Pushkar vermutet. Hillen wechselt dabei munter und ohne erkennbaren Formwillen Zeiten und Orte, lässt zahllose Figuren auftreten, die schnell wieder in Vergessenheit geraten, verzettelt sich in Marginalien und Nebenschauplätzen. Dass der Roman leider auch sprachlich kein Kunstwerk ist, spielt dann fast schon keine Rolle mehr.

(sti)

Kurzbeschreibung

Kishone Kumar, ein junger indischer Provinzfotograf, reist 1977 mit seinem besten Freund per Motorrad nach Deutschland. Er will bei den Agfa-Werken in Leverkusen die Technik der Farbfotografie erlernen – und er will in Europa Joan wiedersehen, eine lebenshungrige Journalistin, die er kurz vor der Abreise kennengelernt hat. Über Kabul, Teheran, Istanbul, Gießen und Berlin geht es vom indischen Frühling in den Deutschen Herbst: ein langer Sommer der Freundschaft und Liebe, an dessen Ende alles anders ist – und eine Reise, die erst in unserer Gegenwart endet.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko