Jump to Navigation

Gilles Bachelet

Die irrste Katze der Welt – Liebe gut, alles gut

JUGEND UND KINDER

Informationen: , 12.95 €

Verlag: Gerstenberg

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Die elefantöse irre Katze ist zurück! Sie findet einen Schatz, der genauso kätzisch ist wie sie, nur mit Fell. Eine Woche braucht der Schatz, bis er die irrste Katze vom Po bis zum Rüssel geputzt hat und am liebsten schläft er im Ohr der irrsten Katze. Inzwischen lebt die irre Katze auf dem Land. Aus Platzgründen. Warum die irrste Katze ein Elefant ist? Weiß keiner! Aber es ist auch nicht so wichtig, solange sie sich wie eine Katze benimmt. Wer die irre Katze noch nicht kennt, der wird mit dem dritten Band eine hochkomische und lesenswerte Kinderbuchreihe für Katzenliebhaber und andere Vierbeiner entdecken.

Kurzbeschreibung

Als die Wohnung des Künstlers zu klein wird (oder die irrste Katze der Welt zu groß), ziehen die beiden aufs Land. Die gute Luft scheint ungeahnte Energien freizusetzen, denn die Katze stellt nicht nur den halben Garten auf den Kopf, sie verliebt sich außerdem über beide Ohren! Wie sie selbst ist auch ihr Schatz pfiffig, lebhaft und sehr verschmust. Zusammen bilden sie ein perfektes Paar. Die Liebe scheint nicht zwangsläufig blind zu machen, denn die irrste Katze ist zwar immer noch ziemlich dick und so lieb wie eh und je - aber längst nicht mehr so verrückt! Ein grandios schräger Abschluss der Geschichten um die irrste Katze der Welt - ein Muss für Katzenfans und Verliebte!


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko