Jump to Navigation

Andreas Heusler

Lion Feuchtwanger

SACHBÜCHER

Informationen: , 24.9 €

Verlag: Residenz

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Im amerikanischen Exil war Lion Feuchtwanger eine Anlaufstelle für die Dichter, deren Bücher von den Nazis verbrannt wurden. Er, der Bestsellerautor der Weimarer Zeit, der sich während der "Machtergreifung" glücklicherweise auf Vortragsreise im Ausland befand, lebte zunächst im französischen Sanary-sur-Mer und schlug sich dann auf abenteuerlichste Weise mit seiner Frau in die USA durch. Die Villa Aurora wurde zu einem Zentrum des literarischen Widerstandes. Dieser bedeutenden Phase in Feuchtwangers Leben und Werk widmet der Historiker Andreas Heusler überraschend wenig Raum in seiner Biografie, lediglich das letzte Drittel erzählt davon. Dennoch erweist sich Heusler in seinem Buch als profunder Kenner von Leben, Werk und historischem Umfeld Feuchtwangers. Immer wieder zieht er Verbindungslinien, zeigt Parallelen, entdeckt Brüche. Wer den "Weltbürger" Feuchtwanger in seiner Konsequenz, aber auch in seiner Widersprüchlichkeit erfahren möchte, der findet in dieser Biografie genug Stoff. Und Anregungen zur vertiefenden Lektüre im ausführlichen Anhang. Störend ist nur der vertrauliche Plauderton, den Heusler bisweilen anschlägt, wenn es um private Dinge geht.

(as)

Kurzbeschreibung

Erfolgreicher Schriftsteller und einflussreicher Intellektueller: Lion Feuchtwanger, der weltberühmte Autor von „Jud Süß“ und „Erfolg“, war ein wirkungsstarker Akteur seiner Zeit: stilprägend in Theater und Literatur, politisch bewusst angesichts verstörender Zeitläufte, konsequent menschlich trotz existenzieller Bedrohung. Der 1884 in München geborene jüdische Intellektuelle warnte als einer der Ersten vor der nationalsozialistischen Gefahr. Im Exil in Frankreich und den USA war er eine stets hilfreiche Anlaufstelle. Freundschaften verbanden ihn mit vielen anderen Vertriebenen wie Arnold Zweig, Bertolt Brecht und Heinrich Mann. Wie viel uns seine Lebensgeschichte auch heute zu erzählen hat, zeigt diese Biographie.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko