Jump to Navigation

Patrícia Melo

Leichendieb

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 18.95 €

Verlag: Tropen

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Ein namenloser Ex-Manager eines Callcenters in São Paulo ist der Ich-Erzähler dieses mitreißenden Thrillers: Wegen des Selbstmords einer Angestellten wird er unfair entlassen und zieht sich ins ländliche Corumbá zurück. Doch der Tod bleibt in seiner Nähe. Als er auf einem Urwaldfluss fischt, kracht ein Flugzeug vom Himmel. Der junge Pilot stirbt in seinen Armen, in seinem Rucksack findet der Erzähler ein Kilo Kokain. Der Helfer beschließt, sich einen Teil der Beute zu nehmen: Die Leiche muss verschwinden. Der brasilianischen Bestsellerautorin ist wieder ein echter Pageturner gelungen: Ein anfangs kleiner Betrug setzt eine Spirale des Bösen in Gang.

(mpö)

Kurzbeschreibung

Wie ich zum Verbrecher wurde: Alles beginnt mit einer Ohrfeige vom Chef. Als die Geschlagene sich jedoch deswegen umbringt, wirft der Vorstand einer Telefonmarketingfirma alles hin. Doch sein neues Leben reißt ihn in einen Strudel der Kriminalität im Drogensumpf Brasiliens. Der neue Roman von Patrícia Melo: schonungslos und abgebrüht. » ... ein bösartiges und irritierendes Buch über die banalen Entschuldigungen des Verbrechens.« Tobias Gohlis, Die Zeit, 06.06.2013 » ... eine grandiose schwarze Kleinstadtkomödie, die darauf wartet, von den Coen-Brüdern verfilmt zu werden.« Gunter Blank, SonntagsZeitung, 09.06.2013 »Der brasilianischen Bestsellerautorin ist wieder ein echter Pageturner gelungen ... « Bücher, Juni/Juli 2013 »Gut, dass „Leichendieb“ uns daran wieder einmal erinnert, wie brillant Thriller sein können« Thomas Woertche, culturmag.de, 18.05.2013 Ein Päckchen Kokain liegt neben der Leiche eines jungen Mannes. Der Finder beschließt, es zu verkaufen, und verstrickt sich damit in eine Welt aus Betrug und Erpressung. Um zu überleben, muss er bald schon eine Menge Geld auftreiben. Mit einem perfiden Plan macht er sich an die schwerreichen Eltern der Leiche heran. Patricia Melos »Leichendieb« ist ein spannender Thriller, der den Leser die moralischen Bedenken eines Mannes nachempfinden lässt, dessen kriminelle Handlungen sich wie eine Lawine steigern. Patrícia Melo bietet nicht nur ein bestechend genaues Porträt der Rauschgift-Mafia in Lateinamerika, sondern auch den Beweis, dass es manchmal nur eines winzigen Auslösers bedarf, um das Leben eines Menschen aus der Bahn zu werfen: In jedem steckt der Keim für das Böse.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko