Jump to Navigation

Lee Child

Outlaw

THRILLER UND KRIMIS

Informationen: , 19.99 €

Verlag: Blanvalet

Leser-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Jack Reacher, der wortkarge Ex-Militärpolizist, reist mit kleinem Gepäck. Eine Klappzahnbürste. Etwas Geld. Kleidung kann man kaufen. Als er die Grenze zwischen Hope und Despair überschreitet, gibt es Ärger. Massiv bedroht und wegen Landstreicherei der Stadt verwiesen, wittert Reacher Unrat. Zieht sich in den Nachbarort Hope zurück, um herauszufinden, was man in Despair verbergen will. Findet eine Leiche. Entdeckt eine Recycling-Firma, deren Anwalt auch Richter ist. Muss sich den Weg zur Wahrheit gegen eine ganze Stadt freikämpfen. Despair macht seinem Namen Ehre. Lee Child und sein Held sind Souveräne der Eskalation und der explosiven Spannung.

(ub)

Kurzbeschreibung

Jack Reacher ist 100% Adrenalin! Zwei gottverlassene Dörfer in Colorado. Hope und Despair. Hoffnung und Verzweiflung. Dazwischen nichts weiter als meilenweit Niemandsland. Jack Reacher, per Anhalter unterwegs, strandet ausgerechnet in Despair. Er will nur einen Kaffee trinken und dann weiterziehen, doch vier düstere Gesellen wollen ihn wegen Landstreicherei von der Gemarkung verweisen. Reacher geht die Freiheit zwar über alles, aber einen Platzverweis lässt er sich nicht bieten. Und sein untrüglicher Instinkt sagt ihm, wenn jemand etwas zu verbergen hat … Der neue Fall für den eigenwilligsten Ermittler der Thrillerliteratur!


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko