Jump to Navigation
Tausende strahlende Sonnen

Khaled Hosseini

Tausende strahlende Sonnen

ERZÄHLUNGEN UND ROMANE

Gelesen von Andrea Hörnke-Trieß

Informationen: gekürzte Lesung, 624 Minuten, 8 CDs, 29.99 €

Verlag: steinbach sprechende bücher

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Rezension

Das bewegende Schicksal zweier afghanischer Frauen inmitten von Krieg und Zerstörung. Die unehelich geborene Mariam wird nach dem Tod ihrer Mutter mit fünfzehn ins ferne Kabul geschickt. Dort muss sie den dreißig Jahre älteren Witwer Rashid heiraten, der ihr die Burka aufzwingt. 
Zwanzig Jahre später erlebt Leila, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, ein ähnliches Schicksal. Auch ihr bleibt keine Wahl: Nachdem ihre Familie bei einem Bombenangriff getötet wurde und sie erfährt, dass auch ihr Jugendfreund Tarik, den sie seit gemeinsamen Kindertagen liebt, angeblich ums Leben gekommen ist, wird sie Rashids Zweitfrau. In dem bis dahin kinderlos gebliebenen Haushalt bringt Leila nacheinander eine Tochter und einen Sohn zur Welt. Während der Taliban-Herrschaft machen Bombardierungen, Hunger und physische Gewalt das Leben der Familie zur Qual. 
Nach dem kraftvollen, rührenden Roman "Drachenläufer", dessen Verfilmung derzeit im Kino läuft, ist dies eine neue Geschichte aus Hosseini's Heimat Afghanistan. Die Geschichte ist zeitweise etwas zu banal erzählt, was nicht nur an der Sprecherin Andrea Hörnke-Trieß liegt. Sie liest abgehakt, mädchenhaft, fast kindlich übertrieben, was dem Buch nicht gut tut. Schade. Außenminister Steinmeier empfiehlt übrigens den Kritikern des Afghanistan-Einsatzes der Bundeswehr diese Lektüre. 

(tm)
Werbung

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko