Jump to Navigation
The Vampire Diaries (1) - Im Zwielicht

Lisa J. Smith

The Vampire Diaries (1) - Im Zwielicht

FANTASY UND SCIENCE-FICTION

Gelesen von Adam Nümm, Jennie Appel

Informationen: gekürzte Lesung, 271 Minuten, 4 CDs, 14.95 €

Verlag: cbj Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Das neue Schuljahr beginnt für Elena mit einem unguten Gefühl, das sie nicht richtig deuten kann. Doch diese Vorahnung gerät schnell in Vergessenheit, als ihr in der Schule der Neue, Stefano Salvatore, begegnet, den Elena um jeden Preis erobern möchte. Aber Stefano verbirgt ein dunkles Geheimnis und bringt dadurch Elenas Heimatort Fell's Church mehrmals in Gefahr, so dass niemand mehr weiß, wem er trauen kann. Elenas Gefühle fahren Achterbahn, und als auch noch Stefanos Bruder Damon auftaucht, bricht für Fell's Church eine gefährliche Zeit an.

Das Hörbuch ähnelt der gleichnamigen Fernsehserie "Vampire Diaries", die auch beide auf derselben Buchvorlage basieren. Jedoch fällt dem Fan der Serie schnell auf, dass die Personenkonstellation in der Serie anders ist als im Hörbuch und dass die Geschichte nicht so ausführlich wie in der Serie dargestellt wird. Die Kürzungen fallen hier ins Gewicht.

Ansonsten ist das Hörbuch gut und spannend von Adam Nümm gesprochen. Der Versuch, die Geschichte durch Elenas Tagebucheinträge weiter aufzulockern, gelingt in der Umsetzung sehr gut. Diese Einschübe werden von Jennie Appel gesprochen, die diese Sprecherrolle im Internetcasting gewonnen hat und ihren Part ebenfalls gut umsetzt. Ein gelungenes Hörbuch, jedoch nichts für eingefleischte Fans der Serie.

(as)

Kurzbeschreibung

Verliebt in einen Vampir - Hals über Kopf verliebt sich Elena in den umwerfenden Neuzugang an ihrer Highschool: Stefano. Zunächst wirkt er alles andere als interessiert. Doch hinter Stefanos cooler Fassade brodelt es. Elena erinnert ihn an seine tragische Liebe vor 400 Jahren, denn in Wirklichkeit ist er ein Vampir... Eine dunkle Ahnung von drohendem Unheil überkommt die 17-jährige Elena, als sie eines sonnigen Morgens eine riesige schwarze Krähe entdeckt, deren Blicke sie unablässig wie aus Menschenaugen zu verfolgen scheinen … Doch kaum betritt Elena die Highschool, ist alle Angst vergessen, denn Hals über Kopf verliebt sie sich in den umwerfenden italienischen Neuzugang: Stefano. Zu ihrer großen Enttäuschung wirkt der zunächst alles andere als interessiert. Doch hinter Stefanos cooler Fassade brodelt es: Auch er ist Feuer und Flamme für die Highschool-Schönheit und schon bald kann er sich seinen leidenschaftlichen Gefühlen nicht mehr widersetzen. Noch ahnt Elena nicht, welch verhängnisvolles Schicksal ihr damit bevorsteht. Denn Stefano hütet ein schreckliches Geheimnis: Elena erinnert ihn nicht nur an seine tragische Liebe – zu allem Übel liegt diese Geschichte auch noch 400 Jahre zurück! Stefano ist in Wirklichkeit nämlich ein Vampir und stammt eigentlich aus dem Florenz des 15. Jahrhunderts! Damals war ein erbitterter Kampf zwischen Stefano und seinem Bruder Damon um die schöne Catarina entbrannt – und durch Catarinas Fluch hatten sich die Brüder in Vampire verwandelt … Hier in der beschaulichen Kleinstadt Fell’s Church, die Stefano gewählt hat, um seinem Schattendasein in Italien zu entfliehen und endlich in der Welt des Tageslichts neu anzufangen, droht sich das Drama von einst zu wiederholen. Denn der Kampf der Rivalen ist noch immer nicht entschieden: Ebenso wie Stefano verliebt sich nämlich auch Damon in Elena. Doch während sich Stefano verzweifelt gegen sein Verlangen nach ihrem Blut wehrt, hat Damon es genau darauf abgesehen: In wechselnder Gestalt versucht er skrupellos, Elenas und Stefanos Liebe zu zerstören, um selbst von ihrem Blut zu trinken. Und plötzlich ist Stefano spurlos verschwunden …


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko