Jump to Navigation
Interview mit einem Vampir

Anne Rice

Interview mit einem Vampir

KLASSIKER

Gelesen von David Nathan

Informationen: gekürzte Lesung, 320 Minuten, 4 CDs, 19.99 €

Verlag: Der Audio Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Ein Hörbuch, das noch lange nachklingt. Zu verdanken ist dies natürlich der großartigen Buchvorlage, aber auch dem Können von David Nathan: Er schafft es, ein befremdliches Gefühl aus Ekel und Faszination im Hörer wachzurufen, das einen nicht mehr loslässt. So muss es bei einem Horror-Roman sein!

New Orleans, 1791: Der junge Plantagenbesitzer Louis wird von dem kaltblütigen Vampir Lestat in einen Untoten verwandelt. Anfangs von Lestat und dem Gefühl, unsterblich zu sein, beeindruckt, beginnt Louis schnell, sein Vampir-Dasein zu hassen. Er will das Böse in sich nicht akzeptieren. Auch als Lestat ihm das Vampirmädchen Claudia als Begleiterin erschafft, kann er sich nicht mit seinem Schicksal abfinden. Gemeinsam mit Claudia macht sich Louis auf die Suche nach dem Ursprung der Vampire.

Der Hörer kann Louis’ Verzweiflung, seine Rastlosigkeit und Zerrissenheit in jedem Wort von David Nathan spüren – in den leisen, hoffnungslosen und in den lauten, wütenden Tönen. Man ist abgestoßen von der Blutrünstigkeit des Romans und gleichzeitig angezogen von dieser fremden, unheimlichen Welt. Kleines Manko: Die Rahmenhandlung – Louis erzählt seine Lebensgeschichte einem Journalisten – ist nicht durch ausreichende Pausen von der Binnenhandlung getrennt. Optimal wäre ein zweiter Sprecher gewesen.

(kek)

Kurzbeschreibung

New Orleans, 1791. Der junge Plantagenbesitzer Louis de Pointe du Lac will sich das Leben nehmen. Sein Plan wird vereitelt, als der Vampir Lestat ihn durch einen Biss in den Hals in einen Untoten verwandelt. Louis, der nun gegen seinen Willen an den kaltblütigen Lestat gebunden ist, erschafft sich verzweifelt eine Begleiterin, das kleine Vampirmädchen Claudia. Noch ahnt er nicht, dass sich die schicksalhafte Beziehung zwischen den dreien durch die Jahrhunderte ziehen wird. David Nathan liest den Erfolgsroman von Anne Rice mit einer Stimme, die unter die Haut geht.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit David Nathan

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko