Jump to Navigation
Am Leben – Notarzt im Rettungshubschrauber

Tino Lorenz

Am Leben – Notarzt im Rettungshubschrauber

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Henk Flemming

Informationen: gekürzte Lesung, 291 Minuten, 4 CDs, 24.8 €

Verlag: Heller Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

 Bei Risiken und Nebenwirkungen dieses Hörbuchs fragen Sie Ihren Arzt – ja, das habe ich getan. Ein guter Bekannter gehört zur weißen Zunft und sollte beurteilen, ob „Am Leben“ Hand und Fuß hat. Sein Fazit: „Für medizinische Laien sehr informativ, was Notsituationen und Verhaltensmaßnahmen angeht. Selbst ich habe noch einiges über gewisse Abläufe beim Rettungsdienst erfahren.“

Um Stress, Entsetzen, Kampf, Freude und Leid geht es: die Emotionen, die das Leben der Retter aus der Luft bestimmen. Rettungshubschrauber-Notarzt Dr. Tino Lorenz schildert viele Einsätze, aber auch die Gedanken und Gefühle der Patienten, Angehörigen, der Hubschrauberbesatzung und des Klinikpersonals – interessant, doch manchmal auch zu ausschweifend, wenn das „Zuviel“ an privatem Frust des Autors das Hörbuch nur aufzublähen scheint. Schade auch, dass manche Ärzte, Schwestern usw., immerhin Kollegen, oft unnötig abwertend beschrieben werden.

Trotzdem schließe ich mich dem Fazit meines Arztes an: insgesamt ein informatives Hörbuch, das sich gut anhören lässt. Zu verdanken ist dies dem Sprecher: Henk Flemming liest ausgewogen, tempo- und variantenreich – vor allem, wenn direkte Reden geschauspielert werden müssen. Nur den reißerisch dahersummenden Hubschrauber als ewigen Kapitel-Einleitungs-Jingle hätte man mal im Hangar lassen können.

(rw)

Kurzbeschreibung

Stress, Entsetzen, Kampf, Freude und Leid – das sind die Emotionen, die das Leben der Retter aus der Luft bestimmen. Kaum einer weiß dies besser als Notarzt Dr. Tino Lorenz, der seit über 12 Jahren auf dem Rettungshubschrauber Christoph 62 seinen Dienst verrichtet. Er schildert nicht nur mit chirurgischer Präzision den Ablauf verschiedenartigster Einsätze in der Luftrettung sondern durchleuchtet auch mit hoher Sensibilität die Gedanken und Gefühle der Patienten, der Unfallopfer, der Angehörigen, der Hubschrauberbesatzung und des Klinikpersonals. Dabei wird der scharfe Kontrast zwischen schwersten physischen und psychischen Belastungen im Einsatz, Leerlaufzeiten, Familienleben, sozialen Kontakten und eigenen Bedürfnissen deutlich. Sein gleichnamiges Buch avancierte schnell zum Bestseller und ist nun auch als Hörbuch erhältlich. Die ausdrucksvolle Stimme von Henk Flemming macht die ergreifenden Geschichten zu einem unvergesslichen Hörerlebnis!


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko