Jump to Navigation
Das Glück der Unerreichbarkeit

Miriam Meckel

Das Glück der Unerreichbarkeit

SACHHÖRBÜCHER

Gelesen von Miriam Meckel, Anne Will

Informationen: gekürzte Lesung, 302 Minuten, 4 CDs, 19.95 €

Verlag: Lübbe Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Wer sein Handy, seinen Blackberry oder sein iPhone liebt und nicht gerne den Spiegel vorgehalten bekommt, sollte dieses Hörbuch meiden. Jede Wette, dass sich mindestens die Hälfte der Halter dieser Geräte beim Hören auf frischer Tat ertappt fühlen. Sei es, weil sie bestimmte Gesten und Verhaltensweisen beim Telefonieren wiedererkennen, beim Telefonieren gerne mal die Spülmaschine ausräumen (Stichwort: Multiple-Tasking) oder jede Tätigkeit am PC unterbrechen, sobald ein „Pling“ den Eingang einer neuen E-Mail bekannt gibt – und diese neue Mail sofort beantworten. Meckels Beobachtungen sind verblüffend, bloßstellend und erschreckend – da offenbar bereits jede Menge Menschen in der Kommunikationsfalle stecken.

Die Autorin beschreibt Segen und Fluch des Fortschritts, stützt ihre Thesen mit wissenschaftlichen Forschungen („der Mensch ist nicht Multiple-Tasking-fähig“) sowie vielen Beispielen und gibt Lösungsmöglichkeiten wie: „Freiheit ist die Freiheit, auch einmal nicht erreichbar zu sein, um etwas ganz Bestimmtes, etwas Besonderes wirklich zu machen.“ Ein kluges, zuweilen aber  redundantes Buch.

Gewöhnungsbedürftig ist zunächst die Lesung der Autorin, die im Bemühen, deutlich und betont zu sprechen, hörbar abgelesen vorträgt. Anne Will macht ihre Sache besser, kommt aber nur kurz zum Einsatz.

(bär)

Kurzbeschreibung

Wir funken, simsen und mailen permanent über alle Zeitzonen und Regionen der Welt und über alle Takte des persönlichen Alltags hinweg. Die Kommunikationswissenschaftlerin Miriam Meckel empfiehlt eine Denkpause, denn Kommunikation braucht Qualität und Qualität braucht Zeit. In diesem Hörbuch analysiert sie die Wirkung moderner Technologien auf den Menschen. Sie zeigt, was sie mit uns und unserem Miteinander machen, wenn alle immer auf Stand-by sind. Aber auch Lösungsmöglichkeiten werden dargeboten: Das Glück kann in der klugen Unerreichbarkeit liegen.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko