Jump to Navigation
Countdown

Douglas Preston, Lincoln Child

Countdown

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Simon Jäger

Informationen: gekürzte Lesung, 424 Minuten, 6 CDs, 19.95 €

Verlag: Argon Verlag

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Das Autorenduo Lincoln & Child verkürzt seinen Fans die Wartezeit auf den nächsten Pendergast-Fall mit dem zweiten Thriller um Gideon Crew. Eigentlich hat der Atom-Wissenschaftler und ehemalige Kunstdieb wegen eines inoperablen Gehirn-Aneurysmas nicht länger als ein Jahr zu leben. Doch wenn das FBI ruft, ist Gideon zur Stelle. Immerhin droht eine nukleare Katastrophe. Darauf deuten die Aufzeichnungen eines früheren Kollegen Crews hin, der als Geiselnehmer erschossen wird, atomare Verstrahlungen aufwies und vor einigen Jahren auch noch zum Islam konvertiert war.

Klingt so weit nachvollziehbar, doch je weiter Crew ermittelt, desto mehr ziehen Lincoln & Child die Handlung an den Haaren herbei - die sich allerdings bewusst auf Popcorn-Thriller-Niveau bewegen soll - als Kontrast zu Pendergast. So gibt es Radpanzer mit Granaten oder die erfolgreiche Flucht von Überheld Crew per Pferd vor einem Hubschrauber. Simon Jäger liest solide, doch auch ihn scheinen die in die Länge gezogenen Verfolgungsjagden und unrealistischen Kampfszenen zu ermüden. Gideon Crew hätte seine letzten Monate wie angekündigt in Ruhe auf einer Berghütte verbringen sollen.

(ole)

Kurzbeschreibung

Gideon Crew kann es nicht glauben: Sein Ex-Kollege, der unauffällige Atomtechniker Reed Chalker, wird zum Geiselnehmer. Er erschießt eine der Geiseln und dann sich selbst. Was steckt dahinter? Schnell findet man heraus, dass Chalker unter einer schweren Strahlenschädigung litt – und vor einiger Zeit zum Islam konvertiert ist. Hat Chalker eine Bombe gebaut? Während der Heimatschutz und sämtliche andere Behörden alles auffahren, um den Sprengsatz zu finden, beginnt ein unkonventionelles Team ebenfalls seine Arbeit: Gideon Crew und der altgediente FBI-Mann Stone Fordyce. Das ungleiche Ermittlerpaar gerät schnell aneinander. Doch dann entdecken die beiden, dass die Bombe in zwölf Tagen detonieren wird, in Washington D.C.! Während Crew eine heiße Spur verfolgt, bekommt Fordyce einen entscheidenden Hinweis zugespielt: Der Hintermann des Atomtechnikers Chalker heißt ... Gideon Crew! Von nun an wird Crew zum Jäger und Gejagten. »Mit Mission ist den Autoren ein Volltreffer mit jeder Menge Spannung und Action gelungen. Als Hörbuch wird das Ganze mitreißend von Simon Jäger gelesen.« 101.2 Kiel FM


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher von Douglas PrestonWeitere Hörbücher mit Simon Jäger

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko