Jump to Navigation
Der Palio der toten Reiter

Carlo Fruttero, Franko Lucentini

Der Palio der toten Reiter

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von August Zirner

Informationen: gekürzte Lesung, 260 Minuten, 4 CDs, 24.95 €

Verlag: Patmos

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Eine beziehungsmüdes Ehepaar, der pulsierende Palio von Siena, die pittoreske Toskana und ein mysteriöser Todesfall – das sind die Eckdaten dieses prallen Hörbuchkrimis des italienischen Autorenduos Fruttero und Lucentini. Was als ein lustloser Ausflug zum mittelalterlichen Reiterwettkampf beginnt, wird für Anwalt Maggioni und seine Frau Valeria zu einem seltsamen Traum, der ihre entschlummerte Libido wachrüttelt und die Beziehung der beiden auf neue, tönerne Füße stellt. Enzo verfällt der blutjungen Ginevre, Valeria wird in den Händen des undurchsichtigen, aber stets charmanten Guido Baldi wieder zum Mädchen. Undurchsichtig ist sowieso vieles hier, auch der Tod eines Jockeys und allerhand mysteriöses Treiben bei Nacht. Fest steht bald: Im Palio gibt es keine Unbeteiligten.

Dieser Roman zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er viel mehr ist als ein Krimi. Die beiden Autoren warten mit erstaunlich dichten und manchmal schmerzhaft authentischen Charakteren auf und huldigen ganz nebenbei der Stadt Siena.

Zirners Stimme lauscht man gerne, er bewegt sich sicher durch einen turbulenten wie variantenreichen Text. Jedoch steigt sein Herzschlag nur selten an, zu häufig ist er der präzise Langweiler Maggioni, anstatt mit einer der anderen, wahrlich farbenfroh gezeichneten Figuren aus seinem Duktus auszubrechen.

(ds)

Kurzbeschreibung

Ein Mailänder Ehepaar wird in Siena Zeuge eines Mordes. Die Piazza del Campo ist Austragungsort des Palio, eines Pferderennens, in dem die Stadtviertel seit dem Mittelalter gegeneinander antreten. Leidenschaftlich und skrupellos wird im Vorfeld um Vorteile gerangelt. Die ahnungslosen Maggionis geraten in ein rätselhaftes Geflecht aus Korruption und Bestechung. Der Palio der toten Reiter ist Kriminalroman und witzige Gesellschaftssatire, darüber hinaus aber eine wunderbare Liebeserklärung an die Stadt Siena, die während des Palio eine ganz eigene Magie entwickelt.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit August Zirner

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko