Jump to Navigation
Die beiden Freundinnen und ihr Giftmord

Alfred Döblin

Die beiden Freundinnen und ihr Giftmord

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Dieter Mann

Informationen: ungekürzte Lesung, 80 Minuten, 1 CDs, 12.99 €

Verlag: steinbach sprechende bücher

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Elli will mehr vom Leben, mehr als ihre lausige kleine Wohnung, ihren einfältigen Mann, der auch vor Schlägen und Demütigungen nicht Halt macht. Sie beginnt in aller Heimlichkeit ein Verhältnis mit einer Frau. Margerete, ihre Geliebte, will Elli ganz für sich allein, doch die kommt nicht los von ihrem Mann. Trotz aller Gewalt bindet die Hassliebe sie an ihn, erträgt sie böse Worte und Vergewaltigungen. Die beiden Frauen sehen nur noch einen Ausweg: Er muss sterben! Das Gift tut seine Wirkung, doch die beiden hinterlassen Spuren.

Der Klassiker von Alfred Döblin (1878 bis 1957) ist eine ungewöhnliche Novelle - mit knapper Wortwahl, fast gänzlich ohne Dialoge, dafür mit vielen Einblicken in das Seelenleben der Charaktere. Ein sachlicher Bericht über den Grund, den Vollzug und die Folgen eines kaltblütigen Giftmordes - nicht direkt ein echter Krimi, eher eine Aufzählung von Umständen und Tatsachen. Wer sich darauf einlässt, bekommt eine erstaunliche psychologische Studie zu hören. Dieter Mann mit seiner angenehmen, warmen Stimme liest den "Bericht" passend nüchtern und verstärkt so die Dramatik zwischen den Zeilen.

(rw)

Kurzbeschreibung

Döblins legendäre Giftmordgeschichte: Die lebenslustige Elli heiratet den ernsten Link. Die beiden werden nicht glücklich, sie erträgt seine Berührungen nicht, er will sie unterkriegen, sie körperlich verschlingen, schlägt sie. Elli lernt Margerete kennen. Die beiden Frauen fühlen sich leidenschaftlich zueinander hingezogen. Ellis Haß auf ihren brutalen Mann wächst, schließlich weiß sie keinen anderen Ausweg mehr als ihn zu vergiften.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko