Jump to Navigation
Im Tal des Fuchses

Charlotte Link

Im Tal des Fuchses

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Gudrun Landgrebe

Informationen: gekürzte Lesung, 432 Minuten, 6 CDs, 19.99 €

Verlag: Random House Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Der Anfang dieses Hörbuchs von Charlotte Link könnte nicht spannender sein: Ein einsam gelegener Parkplatz, Vanessa wartet auf ihren Ehemann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. Plötzlich taucht ein Mann auf, betäubt und verschleppt sie. Er sperrt sie in eine Holzkiste und versteckt sie in einer Höhle, mit Wasser und Nahrung für eine Woche. Doch ehe der Täter eine Lösegeldforderung an Vanessas Mann stellen kann, wird er wegen eines anderen Deliktes verhaftet. Was wird nun aus Vanessa?

Leider ebbt die Spannung schnell ab und der Thriller verwandelt sich in eine Art psychologischen Liebesroman. Enttäuschend das Ende: Die Szene in der Strandhöhle, während die Protagonistin in äußerster Lebensgefahr schwebt, zieht sich in die Länge wie Kaugummi.

Wer also ein packendes Hörerlebnis erwartet, sollte nicht zugreifen. Wer hingegen eine vielschichtige Story mit mehreren ineinander verwobenen Handlungssträngen und fein gezeichneten Charakteren sucht, liegt richtig. In Gudrun Landgrebes Stimme schwingen Bedrohlichkeit und leise Tragik mit, womit sie den Ton der Geschichte trifft. Glaubhaft auch ihre Interpretation des Täters, für den man als Hörer sogar Mitgefühl entwickelt.

(kek)

Kurzbeschreibung

Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiß, wo du bist? Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken bemerkt sie nicht das Auto, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder taucht auf, überwältigt, betäubt und verschleppt sie. In eine Kiste gesperrt, wird sie in einer Höhle versteckt, ausgestattet mit Wasser und Nahrung für eine Woche. Doch noch ehe der Täter seine Lösegeldforderung an ihren Mann stellen kann, wird er wegen eines anderen Deliktes verhaftet. Und überlässt Vanessa ihrem Schicksal … „Gelesen wird das spannende Hörbuch von Gudrun Landgrebe, die es gleichzeitig versteht, den verschiedenen Figuren einen passenden Charakter zu verleihen und die beklemmende Rahmenhandlung akustisch widerzugeben. So erlebt der Hörer, wie sich ein harmloser Dieb in einen Mörder verwandelt und aus Scham und Angst bis zum Äußersten geht. Beobachtet, wie eine scheinbar perfekte Familie an den Anforderungen des Alltags zerbricht oder eine aufkeimende Liebe fast in Schuldgefühlen ertrinkt. Schicksale, die Charlotte Link nachvollziehbar entwickelt und Gudrun Landgrebe glaubhaft liest.“ Media-Mania.de „In Gudrun Landgrebes Stimme schwingen Bedrohlichkeit und leise Tragik mit, womit sie den Ton der Geschichte trifft. Glaubhaft auch ihre Interpretation des Täters, für den man als Hörer sogar Mitgefühl entwickelt.“ Bücher (05.12.2012) „Gudrun Landgrebes Stimme haucht den Figuren Leben ein. Es macht einfach Spaß, ihr zuzuhören.“ high potential „Gudrun Landgrebe verleiht mit ihrer eleganten Stimme dem Roman von Charlotte Link genau den richtigen Ton.“ denglers-buchkritik.de (01.10.2012) „Gudrun Landgrebe liefert hier eine Lesung ab, die eines Krimis von Charlotte Link absolut würdig ist und keine Wünsche offenlässt. Mit ihrer Stimme treibt sie den Nervenkitzel auf die Spitze und garantiert Gänsehaut am ganzen Körper. „Im Tal des Fuchses“ ist ein Hörbuch von meisterhafter Perfektion – genial intoniert von der deutschen Sprecherin und packend von ihr in Szene gesetzt. Kein Wunder, denn von Landgrebes Stimme geht eine Suchtgefahr aus. Das nennt man einfach virtuose Unterhaltung!“ literaturmarkt.info


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Gudrun Landgrebe

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko