Jump to Navigation
Nicht frei von Sünde

Benjamin Black

Nicht frei von Sünde

THRILLER UND KRIMIS

Gelesen von Dietmar Bär

Informationen: gekürzte Lesung, 423 Minuten, 6 CDs, 19.95 €

Verlag: Lübbe Audio

Hörer-Rezension0

Redaktion

Leser

Um die Hörproben direkt anzuhören benötigen, Sie den Adobe Flash Player.
Sie können die Hörprobe hier downloaden

Rezension

Quirke ist ein Pathologe, der sich bei den Toten in den Kellerräumen eines Dubliner Krankenhauses wohler fühlt als in der Gesellschaft von Lebenden. Hier unten lauscht er dem Treiben der Welt oben, fühlt sich sicher. Ungereimtheiten im Fall der Leiche von Christine Falls wecken jedoch sein Interesse und Quirke kann nicht anders, als nun doch seinen Leichenkeller zu verlassen und der mysteriösen Geschichte dieser Frau auf den Grund zu gehen. Damit beginnt seine gefährliche Reise in die laute und - wie er am eigenen Leib erfahren muss - brutale Welt der Lebenden. Quirke stellt fest, dass die Geschehnisse ihren Ursprung in seiner eigenen Familie haben. Auch die katholische Kirche hat ihre Finger im Spiel. Am Ende stellt sich die Frage: Können Verbrechen gerechtfertigt sein, wenn sie für ein größeres Gut geschehen? 
Es ist eine kalte, fast eisige Atmosphäre, die Benjamin Black in seinem Roman schafft, der im Dublin und Boston der 50er Jahre spielt und in zwei Erzählsträngen erzählt wird, die am Ende zusammenlaufen. Nur Dietmar Bärs zum Zuhören einladenden Vorlesestil ist es zu verdanken, dass man in die Geschichte eindringen kann und nicht vor Kälte zurückweicht. Gut, einen Vorleser wie ihn an seiner Seite zu haben, der spielerisch und locker die Geschichte vorträgt.

()

Kurzbeschreibung

Quirke ist Chefpathologe des Holy Family Krankenhauses. Er liebt die Friedfertigkeit der Toten, zwei Stockwerke unter dem geschäftigen Treiben Dublins. Doch als die Leiche der jungen Frau Christine Falls auftaucht, die dort nicht hingehört, wird der Seelenruhe ein jähes Ende gesetzt. Um das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften, begibt sich Quirke in die Welt der Lebenden. Seine Ermittlungen führen ihn in das Zentrum einer kriminellen Verschwörung: die eigene Familie.


Jetzt direkt kaufen bei:

amazon

Eine eigene Rezension hinzufügen

 
Connect
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen. Als angemeldeter Benutzer ist dies nicht nötig.
Weitere Hörbücher mit Dietmar Bär

Themenwelten

Senioren, Greise, Silver Surfer

Senioren, Greise, Silver Surfer

Alte Menschen in der Literatur

Vom Eise befreit

Vom Eise befreit

Frühlingsliteratur

Über das Denken

Philosophie für Kinder

Von Geburt an Philosophen

Wer sind die anderen?

Afrika

Der so genannte dunkle Kontinent

Familiengeschichten

Vater, Mutter, Kind, Krieg

Familiengeschichten

Wirtschaftskrisenwerke

Wirtschaftskrisenwerke

Über Gier und Risiko